Wer schon einmal in einem anderen Land war, der wird wohl bemerkt haben, wie unterschiedlich Länder, bzw. Kulturen sein können. Sitten und Bräuche sind unterschiedlich aufgestellt und die Einstellungen zum Leben werden ungleich verstanden.

Aber nicht nur diese Themen können einen Unterschied machen, zu unserer westlichen Kultur. Auch das Thema Religion, sowie Mann und Frau sind teils sehr abweichend gehandhabt.

 

Deshalb ist es für mich hier sehr schwierig, dir alles Wichtige aufzuzählen, auf das du achten solltest, wenn du eine Reise in ein fremdes Land antrittst. Ich möchte dir hier ein paar Beispiele nennen, die dir verdeutlichen werden, auf was du dich in einer fernen Kultur einstellen solltest. Außerdem habe ich andere Reiseblogger um ein Video für dich gebeten, in welchem sie Besonderheiten und Verhaltensweisen in diversen Ländern für dich erläutern. So wirst du einen perfekten Eindruck von verschiedenen Kulturen bekommen und kannst von vorn hinein einige kleine Fettnäpfchen ausschließen. So bekommst du die Möglichkeit dich ein wenig hinein zu fühlen, um so eine bessere Entscheidung treffen zu können, in welches Land deine Reise gehen soll!

 

Lautes Reden

Ich selbst bin jemand, der wenn er spricht eher eine ruhige und leiste Stimme hat. Oftmals wird mir gesagt, dass ich doch mal lauter sprechen solle. Doch es strengt mich einfach an und somit bin ich eben ein leiser Redner. Doch viele Kulturen können einfach nicht ruhig reden.
Ich habe viel Zeit in Lateinamerika verbracht und mich mittlerweile daran gewöhnt, dass alles etwas lauter ist als in unserer westlichen Kultur. Sei es der Straßenlärm durch defekte Autos, das Gehupe oder einfach die lauten Stimmen der Latinos. Gerade in der ersten Zeit in Argentinien ist es mir besonders aufgefallen, wie laut Latinos sind. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie sehr gern (extrem) laut Musik hören und dadurch einfach ihre Stimme heben müssen. Aber eventuell ist es auch einfach eine kulturelle Sache. Wer weiß das schon!?
Auf jeden Fall ist dies immer wieder ein Thema, was unter Reisenden auftaucht. Du wirst es merken!

 

 

Umgang zwischen Frauen und Männern

Gender, Gleichgesinnt und „wir befinden uns alle auf einer Ebene“. Das ist (sollte er sein), der deutsche Standard im Umgang zwischen Männern und Frauen.

Doch in anderen Kulturen sieht es da ganz anders aus. In der arabischen Kultur beispielsweise, müssen Frauen ein Kopftuch tragen und sind nicht erlaubt, Haut zu zeigen. In Lateinamerika hingegen laufen Frauen in den kürzesten Hotpants herum und zeigen sehr gern und freizügig was sie haben. Männer nehmen das natürlich ebenso gern an und pfeifen und flirten was das Zeug hält. Oftmals mit einem Lächeln angenommen, doch irgendwann doch eher belästigend (gerade als europäische Frau) als angenehm.

Dies ist nur eine Sache zwischen Mann und Frau, doch es gibt noch hunderte weitere Themen, die (leider) gerade für Frauen relevant sein könnten! Genau aus diesem Grund, pass als Frau auf dich auf! Ich möchte dir keine Angst machen, aber durch meine langjährige Reiseerfahrung habe ich schon einige Geschichten mitbekommen. Bleib offen, sei aufmerksam und vertraue auf deinen Menschenverstand. So wirst du sicher und voll mit tollen Erfahrungen von deiner Reise nach Hause kehren.

 

Umgang mit Trinkgeld

Wie viel Trinkgeld gibt man denn wo und wer erwartet es und wer nicht!?

Das ist eine gute Frage und auch nicht so einfach zu beantworten. Denn für uns (Westeuropäer / Deutsche / Schweizer / etc.) ist es üblich Trinkgeld zu geben und es auch anzunehmen, wenn wir beispielsweise in einer Bar arbeiten. Doch das ist noch lange nicht überall in der Welt so!

In manchen Kulturen ist es verpönt Trinkgeld zu geben, in anderen wiederum ein Muss. Wer soll da schon durchblicken.

Unter diesem Link findest du einige Informationen zum Thema Tip (Trinkgeld), sowie eine Tabelle mit Übersicht, wo man wie viel Trinkgeld geben sollte.

 

Begrüßungsformen

So unterschiedlich, wie auch wir Menschen sind, verhalten sich auch die Begrüßungsformen in allen Kulturen.
Von einem kraftvollen Handschlag bis hin zum Küsschen auf die Wange sind hier alle Varianten vertreten.

Aber Vorsicht ist geboten! Beispielsweise ein Küsschen auf die Wange ist noch lange nicht in jedem Kulturkreis als etwas Gutes angesehen.


Hierzu wieder eine persönliche Geschichte aus meinem Repertoire:

Im Jahr 2009 habe ich für 6 Monate in Argentinien gelebt. Dort ist es üblich, sich (Mann – Frau) ein Begrüßungsküsschen auf die Wange zu geben. Nach sechs Monaten war ich so daran gewöhnt (es macht ja auch Spass), dass ich diese Kultur in Deutschland weiterführen wollte.
Hier ist es oft üblich, unter Freunden sich auf diese Weise zu begrüßen. Doch ich wollte auch neu kennengelernte Personen (vor allem weiblicher Art), wie in Argentinien, mit einem Küsschen auf die Wange begrüßen. Gesagt getan!

Einige waren freudig überrascht, andere doch ein wenig schockiert über dieses Durchbrechen der natürlichen, teilweise sehr steifen Barriere, die wir Deutschen haben.
Gerade diejenigen, die etwas erschrocken waren habe ich gefragt, wie sie sich fühlten. Die übliche Antwort war: „Im ersten Moment ein wenig unangenehm. Du bist in meinen persönlichen Bereich eingebrochen. Doch im Nachhinein recht angenehm!“

 

Wie bereits erwähnt gibt es 1000 Dinge mehr zu beachten, wenn du eine Kultur kennenlernen möchtest. Doch hier alles aufzuzählen wäre erstens viel zu langwierig und zweitens weiß auch ich noch lange nicht alles! Aber ich bin davon überzeugt, dass diese Lektion dir einen Eindruck gibt, wie unterschiedlich Kulturen sein können und wie sensibel man mit Sitten und Bräuchen umgehen sollte.

Sei offen und informiere dich im Vorhinein über Verhaltensweisen, bzw. Sitten und Bräuche im jeweiligen Land. Es wird dir einiges erleichtern.

 

Hier findest du Beiträge von anderen Bloggern zum Thema:

LOVE & COMPASS
Benimmregeln für Paare

BEN UM DIE WELT
Incredible Iran – ein unvergesslicher Trip


Nützliche Links zu Verhaltensweisen:

Reiseknigge

Verhaltensweisen als Reisender – Nepal

Verhaltensweisen als Reisender – Mexiko

 

 BEN UM DIE WELT

 

100YEARSOFSUMMER

 

LOVE & COMPASS

 

SALT IN MY HAIR // ALONG THE WAY

 

Stay tuned!
Dein Marcus

Ich freue mich auf deinen freundlichen und hilfreichen Kommentar!